Christian Muthspiel, Gautier Capuçon und das Stuttgarter Kammerorchester

© Reiner Pfisterer

Donnerstag, 30. Juni 2016, 20 Uhr
Theaterhaus Stuttgart, T1

Christian Muthspiel / Dirigent
Gautier Capuçon / Violoncello

Programm:

B. Britten Praeludium und Fuge für 18 Streicher op. 29
C. Muthspiel "A Serious Game" - Konzert für Violoncello und Kammerorchester (UA)
A. Vivaldi Konzert für Violoncello, Streicher und Basso continuo a-Moll RV 218
A. Corelli Concerto grosso F-Dur op.6/2
M. Tippett Fantasia Concertante über ein Thema von Corelli
I. Strawinsky Concerto in D

In Kooperation mit den Ludwigsburger Schlossfestspielen.
Einführungsveranstaltung um 19.15 Uhr im T1.

Tickets erhältlich bei reservix oder den Ludwigsburger Schlossfestspielen.

 

 

12.05.2016

Ausstellung: Reiner Pfisterer - Die Welt des Stuttgarter Kammerorchesters

Copyright: Reiner Pfisterer

Seit über 70 Jahren ist das Stuttgarter Kammerorchester einer der wichtigsten kulturellen Botschafter der Landeshauptstadt Stuttgart.

Gleich nach dem 2. Weltkrieg von Karl Münchinger gegründet sind die Streicher das weltweit älteste Orchester dieser Art... weiterlesen

01.03.2016

SKO-Times 4. Ausgabe

Die neue SKO Times ist da.
Hier gehts zum Download.

Trailer zur CD

Im März 2016 erscheint die CD von Julian Steckel und dem Stuttgarter Kammerorchester. Darauf werden drei Cellokonzerte von Carl Philipp Emanuel Bach zu hören sein. 

09.09.2015

Neu im Handel: Fagottkonzerte mit Matthias Rácz

Unter der Leitung von Johannes Klumpp nahm das Stuttgarter Kammerorchester mit Matthias Rácz die CD "Bassoon Concertos" auf. Nun erschien die CD im Handel

Einen Einblick in die Aufnahmen gibt es hier:

Mit freundlicher Unterstützung von: